Absaugen von Kältemittel
Aufbereitung
Prüfen auf Dichtheit
Auffüllen der Klimaanlage
Erfassen der Betriebsdaten
< zurück zur Übersicht Autoklimaservice
Schmitz Werner

Fit für die heißen Tage

Nur regelmäßige Wartung sichert die Leistung ihrer Klimaanlage im Auto

Der Deutsche Autofahrer ist bequem und anspruchsvoll geworden. Die Sitze haben Wohnzimmerqualität, der Wagen ist vollgepackt mit technischen Raffinessen, die Dreibuchstaben Assistenten wie ABS oder ESP helfen sicher durch den Verkehr zu kommen.
Und damit der Innenraum auch immer schöne behagliche Temperaturen hat, arbeitet eine
Klimaanlage, und mittlerweile geht kaum noch ein Auto ohne Klimaanlage an die Käufer. Hinter einer Klimaanlage steckt ein geschlossener Kreislauf der ganz eigene
technische Anforderungen und natürlich auch Kenntnisse erfordert.

So eine Anlage sollte nicht ohne Wartung arbeiten. Rund 10-15 Prozent des Kältemittels verabschieden sich im Schnitt jedes Jahr, das heißt nach ca 4-5 Jahren ist nicht mehr gewährleistet das die Anlage korrekt arbeitet.
Verschmutztes Kältemittel kann dem Kompressor schaden,weshalb bei einer Wartung auch automatisch eine Reinigung der Flüssigkeit und ein prüfen der Betriebsdrücke mit dazu gehören.
Mit dazu gehört auch ein 30 minütiger Dichtigkeitstest der Anlage per Vakuum. Es reicht völlig aus das Kühlmittel zu reinigen und aufzufüllen was mit einem Klimaservicegerät geschieht.
Eine regelmäßige Wartung die nicht einmal 60,00 Euro kostet und alle 2-3 Jahre durchgeführt wird, spart Geld da es sonst leicht im vierstelligen Bereich enden kann.
Werner Schmitz
Industriemeister
Südstrasse 61
53520 Wershofen

Tel. 02694.614

< zurück zur Übersicht