Sehr geehrte Einwohnerinnen und Einwohner Wershofens,

am Samstag, den 09. November 2019 findet wieder die Feier des alljährlichen Martinstages statt. Um 17:00 Uhr findet die Vorabendmesse zum Martinstag in der Pfarrkirche St. Vincentius in Wershofen statt.

Im Anschluss an die Vorabendmesse wird der Martinszug unter Begleitung des St. Martin in Richtung Martinsfeuer losgehen. Der Martinsumzug geht entlang der Hauptstraße in Richtung “Klattejass” (Ortsausgang Ost) und biegt auf Höhe Einmündung Kottenbornerstraße auf die Nordstraße Ein. Auf der Nordstrasse nach dem Gemeindehaus Einmündung Turnhalle / Feuerwehr, wo wir rechts in Richtung Turnhalle abbiegen und über den Vorplatz ans Martinsfeuer gelangen.

Wir würden gerne das Dorf im Laternen- und Kerzenlicht erstrahlen würde und wenn viele Häuser im Dorf und an der Strecke festlich geschmückt sind.

Die Freiwillige Feuerwehr Wershofen wird wieder den Martinszug begleiten und somit für unsere Sicherheit während des Zuges zu sorgen. Die Wershofener Musikanten werden, wie in den vergangenen Jahren, die musikalische Begleitung und Unterstützung des Martinszuges übernehmen. Der Elternausschuss des Kindergartens wird sich ebenfalls beim Aufstellen des Zuges beteiligen, um einen besonders stimmungsvollen und musizierenden Zug zu gestalten. Ganz wichtig sind jedoch die Kinder und Jugendliche mit ihren Laternen. Wir bitten Euch, eure schönen Laternen zum Martinszug mitzubringen.

Für Eure Mühen werdet ihr selbstverständlich mit einem Weckmann am Martinsfeuer belohnt. Bereits im Voraus möchte ich im Namen der gesamten Ortsgemeinde Wershofen Ihnen und Euch, die den Martinstag feierlich mitgestalten, für einen reibungslosen Ablauf sorgen und helfen diese schöne Tradition aufrecht zu erhalten, meinen allerherzlichsten Dank aussprechen.

Wir freuen uns auf Ihre geschätzte Unterstützung und Teilnahme.

Mit freundlichen Grüßen

1. Beigeordneter

Torsten Raths