Die ehrenamtlichen Helfer Wershofen´s – “Altes Bewahren” kamen mit einer neuen Idee auf die Gemeinde zu. Diesmal ging es um die Ordnung auf unserem Friedhof. Die Besen, Harken und weitere Geräte die immer hinter dem Brunnen lagerten, sollten einen ordentlichen Unterstand bekommen, denn hinter dem Brunnen lagen diese oft kreuz und quer durcheinander.

“Klosse Otto” (Otto Betzner) hatte bei der Vor-Ort Besprechung direkt ein Muster im kleinen Maßstab zur Hand. Allein dieses Modell führte zu großen Augen der Anwesenden. Mitte Juli war es dann soweit. Das Original aus hochwertigem Holz war fertig und sollte nun montiert werden.

Der Gemeindemitarbeiter wurde mit ins Boot geholt um den Unterbau herzustellen. Bruno Reintges und Herbert Bauerfeind erstellten den Betonsockel, wo es nach der finalen Trocknung dann zum großen Finale kommen konnte.

Nun ziert ein schöner Unterstand für die Friedhofsgeräte unseren Platz am Wasserbrunnen. Nebenbei wurden alle Stiele der Geräte mit einer grünen Farbe versehen, und stumpfe Besen aussortiert.

Natürlich geht der Dank an die vielen fleißigen Helfer die hier geholfen & unterstützt haben.

Wir sind sicher dass diese Aktion nicht die letzte Idee von dem Kreativen Team in Wershofen war.

Mario Kaspers

Erster Beigeordneter